Therapieschwerpunkte:

Bach-Blüten-Therapie

Die Bach-Blüten-Therapie ist eine Methode, die von Dr. Edward Bach (1886-1936) entwickelt wurde. Durch die Einnahme der Bach-Blüten-Essenzen kann eine Veränderung von festgefahrenen, schwächenden und krankmachenden Denkmustern bewirkt werden.
Die Bach-Blüten-Therapie wirkt ganzheitlich auf den Gesamtorganismus. Während seinen Selbstversuchen und Experimentieren stellte Dr. Bach fest, dass die Blütenauszüge Gefühle, Gemütszustände und Denkweisen beeinflussen.
Daraus schloss Dr. Bach, dass die Pflanzen zwar nicht direkt organischen Krankheiten heilen, sie aber sehr hilfreich und wirksam sind neue Perspektiven und positive Lösungsansätze zu entwickeln. Diese veränderte Lebenseinstellung ist für die Gesundheit sehr förderlich und ebenso hilft sie bei Krankheiten den Heilungsprozess eigenständig mitzugestalten.
Es gibt 38 Pflanzenauszüge und eine ergänzende Mischung von 6 Essenzen für Notfälle (Rescue Remedy).

Kontakt:

Telefon: 06103/3726883
Mobil: 0151/22142358
Email: Oswald.Sonja@web.de

Gemeinschaftspraxis Westend
Heilpraktikerin Sonja Oswald
Leerbachstr. 55
60323 Frankfurt

und

An der Trift 35
Nebeneingang EG Heckenweg
63303 Dreieich-Dreieichenhain



Talmud-Zitat:
"Achte auf deine Gedanken, sie werden deine Worte, achte auf deine Worte, sie werden deine Taten, achte auf deine Taten, sie werden deine Gewohnheiten, achte auf deine Gewohnheiten, sie werden dein Charakter, achte auf deinen Charakter, er wird dein Schicksal."
Copyright © Sonja Oswald. Alle Rechte vorbehalten.